KiTa Koblenzer Straße

Umbau eines Verbrauchermarktes in einen Kindergarten für bis zu 140 Kinder

Bis Oktober 2016 wurde das Gebäude in Osterholz-Tenever als Aldi-Markt genutzt (errichtet 2006). Auf einer Grundstücksgröße von 4.852 m² entstanden zum neuen Kita-Jahr im August 2018 insgesamt 7 Gruppen (U3 und Ü3) mit maximal 140 Kindern und etwa 20 ErzieherInnen. Das Außengelände für die Kita hat eine Größe von 2.636 m². Die Betreiberin der Kita ist die AWO Kita gemeinnützige GmbH, Bremen.

Partner und wichtigste Mitarbeiter:

Claudia Bogedan (Senatorin für Kinder und Bildung), Claudia Gräfe (Architektin), Georg Heinemann (Gartenarchitekt), Dr. Arnold Knigge (LAG), Sonja Sawitzki (Regie), Marion Schonhoven (Architektin), Karin Wetzel (AWO)